Coaching-Tools für Körperarbeiter

Emotionen in der Körperabeit

28.08.2021 - online

Du arbeitest bereits mit Menschen, oder bist auf dem Weg dahin und möchtest

  • In Deinen Behandlungen tiefer gehen und nicht nur mit körperlichen Symptomen arbeiten
  • Verstehen, wie körperliche Probleme, Erkrankungen etc. mit Emotionen und inneren Haltungen zusammenhängen
  • diese unbewussten Muster, Haltungen und Emotionen erkennen lernen
  • Und den Körper nutzen, um zu den Ursachen der körperlichen Symptome zu kommen

Herzlich Willkommen, genau das werden wir an diesem Tag lernen und ganz PRAKTISCH miteinander üben.

 

WORUM GEHT ES AN DIESEM TAG?

Dieser Workshop gibt einen Einblick in die Werkzeuge, die den Rahmen über die strukturelle Körperarbeit hinaus öffnen – und den Körper als Eingangstor in die Innenwelt zu nehmen.

Viele der Probleme mit denen Menschen zur Massage, Physiotherapie, Yoga oder Coaching kommen gehen auf tiefere Schichten zurück:

  • Fehlhaltungen entstehen aufgrund alter Angst, die die Schultern immer wieder hochzieht
  • Bewegungsmuster sind festgefahren, weil alte Glaubenssätze immer wieder die gleichen Handlungen auslösen

Diese Haltungen und Bewegungen können wir klar wahrnehmen. Für Körperarbeiter jeder Art (Yogalehrer, Masseure, Physiotherapeuten…) ist es meistens eine geschulte Fähigkeit, diese schnell zu bemerken.   

Dieser Workshop vermittelt einen einfachen Ansatz, unsere Wahrnehmung zu nutzen, um zu den emotionalen und energetischen Schichten hinter der Anspannung zu kommen. So dass wir nicht nur an Muskeln, Faszien etc arbeiten – sondern mit den Ursachen warum diese angespannt sind.

So können wir Klienten dabei helfen,

  • sich selbst tiefer wahrzunehmen und zu verstehen
  • alte Muster, Körperhaltungen und Bewegungsmuster zu transformieren
  • Liebevoller mit sich selbst umzugehen. 

 

WAS LERNST DU HIER?

  • Einfache Techniken, um Deinen Sessions eine neue Tiefe zu geben
  • eine klare Struktur, um mit Klienten zu erforschen, was hinter ihren Problemen liegen kann
  • Wertschätzende Perspektiven, um die Intelligenz des Körpers und unserer Schutzmechanismen zu begreifen

 

FÜR WEN IST DIESER COACHING-TOOLS – WORKSHOP?

Dieser Workshop ist explizit für Körperarbeiter konzipiert, die ihren Werkzeugkoffer, ihre Fähigkeiten und ihre Komfortzone um die Arbeit mit Coaching-Tools erweitern wollen. Die Tools, Hintergründe und Übungen sind auf das Arbeitsfeld von Bodyworkern zugeschnitten.

Diese Tage eignen sich auch für Menschen, die einen ersten Einblick in das größere Feld von Holistic-Bodywork als Ansatz erhalten wollen. Zudem können „Holistic Bodyworker in Ausbildung“ an diesen Tagen ihre praktischen Kenntnisse üben und vertiefen




Organisatorisches

Die HandsOFF – Workshops werden von Lucas Forstmeyer geleitet.

ZEITEN

Teil 1: 10:00 – 13:00 – Morgensession (Meditation, Theorie und Praxis)
13:00 bis 15:00 – Mittagspause
Teil 2: 15:00 – 18:00 – Nachmittagssession (primär praktisches Üben)

PREISE inkl. Handout, Videobegleitmaterial

49 € Normalpreis Ganzer Tag (Teil 1 & 2)
29 € Normalpreis Teil 1
 
29€ Ganzer Tag für Geringverdiener mit Nachweis*
(* Studenten, Berlin-Pass mit Nachweis)
 
15€ Ausbildungsteilnehmer ganzer Tag (Nachmittag kostenfrei)

ORT

Zoom Videokonferenz
Du erhältst den Link bei der Anmeldung.

Buchung