In Beziehung Sein – Das Retreat

Erforsche, erweitere und verfeinere die Kunst Dich zu beziehen

06. – 13. September 2018, Hidden Paradise, Andalusia

Herzlich Willkommen zu einer einwöchigen Reise in die Berge Südspaniens.
Genieße Dich mit Gleichgesinnten inmitten der wundervollen Natur Andalusiens.

Wir laden Dich ein:

Erforsche den Kontakt zu Deiner Umgebung, anderen Menschen, Dir und Deinem wahren Selbst.
Erweitere Deine Beziehungen – vom Arbeitsplatz bis zum Schlafzimmer
Verfeinere Deine Kommunikationsfähigkeiten – mit und auch jenseits von Worten

GALLERIE

Ist dieses Retreat für Dich?

Suchst Du authentische Verbindungen – von leicht und spielerisch zu tief und bedeutungsvoll?

Bemerkst Du immer wieder die gleichen Muster in unterschiedlichen Beziehungen?

Nimmst Du Deine Beziehungen als Wachstumsmöglichkeit wahr?

Falls ja, möchten wir Dich ermuntern weiter zu lesen!

Was macht dieses Retreat einzigartig?

Dieses Retreat ist für Dich zum Entspannen und Erholen gestaltet, eine wichtige Basis für Erneuerung und Beziehung! 

Denn erst durch „Entspannung & Urlaub“ können wir wirklich Neues lernen und uns nachhaltig entwickeln. Viele (Beziehungs-)möglichkeiten fallen unter Stress und innerhalb einengender Grenzen weg!

Sogar von einer neurophysiologischen Perspektive aus, können wir nur dann wirklich in Beziehung gehen, wenn wir in einem entspannten, „regulierten“ Zustand sind – dem sogenannten Sozialem-Kontakt-Bereich (in Fachsprache SES) unseres Nervensystems.

Unsere Ausrichtung ist den „Sozialen-Kontakt-Bereich“ zu unterstützen und genau dafür haben wir ein spezielles Programm für entspanntes Sein, Lernen & Beziehen entworfen.

Von Yoga und Meditation, Gewaltfreier Kommunikation und Massage, Trauma Therapie und Bewusster Sinnlichkeit begleiten Dich, Deine Einzigartigkeit in der Kunst sich zu Beziehen zu erweitern.

Was wirst Du lernen?

Neben entspannen und genießen in Urlaubsaatmopsphäre … 😉

bieten wir geleitete Übungen, theoretische Hintergründe und viel Raum für Deine eigenen Erfahrung, unter anderem damit Du die Prinzipien Deines Beziehens tiefer begreifen und so auch verändern kannst.

  • Body Scans, Meditationen und Atemtechniken, um Selbst-Bewusstsein und Regulation zu entwickeln
  • Massage Techniken an Land, im Wasser und in der Luft – zum Entspannen, Vertrauen & Verbindung auf bauen
  • Verbale Kommunikation – als Ausdruck und Entladung, im Gegensatz zu Kommunikation für Kontakt
  • Lerne Wahrnehmung von Interpretationen zu unterscheiden und dies klar & verbindend auszudrücken
  • Unterscheide Gefühle & Emotionen und versteh, warum dies wichtig für Dein Beziehen ist
  • Nimm Deine Bedürfnisse und Sehnsucht wahr, kommuniziere sie, um nährende Verbindungen zu erschaffen
  • Erkenne und verstehe Körpersprache und innere Zustände, die sie ausdrückt
  • Begreife die Zustände Deines Nervensystems (Kampf / Flucht / Erstarrung) und ihre Wichtigkeit für sozialen Kontakt
  • Erlebe physische und emotionale Regulation, damit Du gesunde Grenzen als Basis für Kontakt haben kannst
  • Erkenne Deine Muster und Dynamiken, lerne sie zu transformieren, um nicht dauerhafte destruktive Beziehungen zu (re)konstruieren
  • Verstehe und genieße die Prinzipien von Pulsation und Lebendigkeit – der natürlichen Bewegung von Kontraktion und Expansion
  • Und bemerke diese in Dir selbst und Deinen Beziehungen, um diesem natürlichen Fluss folgen und ihn bewusst lenken zu können
  • Lerne mit mehr Energie, Gefühl und Emotionen in Dir und mit anderen sein zu können – genieße Deine volle Lebendigkeit!

UND lasst uns über alle Konzepte von “Beziehung” hinauszugehen und uns wahrhaftig „in Beziehungs-Sein“.

Aktivitäten und Zeitplan

  • Für die “frühen Vögel” beginnt der Tag mit speziellem Yoga und Meditation
  • Gemütliches vegetarisches Frühstück mit Ausblick ins Tal, bei klarer Sicht bis auf´s Mittelmeer und nach Afrika
  • Tägliche 3,5 stündige Workshops laden Dich ein mit einzelnen Themen tiefer zu gehen, ein roten Faden folgend
  • Bezaubernde vegane/vegetarische Mahlzeiten werden mit selbst-angebauten Früchten und Gemüse-Sorten für uns bereitet
  • In den Pausen kannst Du in den Pool springen, in den Bergen spazieren gehen, in Hängematten ein Nickerchen machen und abendlich am Lagerfeuer sitzen
  • Gastdozenten werden parallel Workshops anbieten, damit Du Deinem Fluss folgen kannst – z.B. Circling, AcroYoga, Authentic Relating Games, Floating…
  • Die Abende sind offen für kreatives Miteinander, z.B. Singkreise, Ecstatic Dance- & Massage Jams …
  • Zusätzlich kannst Du private wellness & therapeutische Behandlungen buchen. Es gibt Wasserarbeit, Thaimassage, OsteoThai, Coaching und mehr!

Der Ort und die Umgebung

Das Hidden Paradise ist ausgestattet, um alle Deine Bedürfnisse zu erfüllen.

Zwei große, runde Seminarräume aus Holz, mit umliegenden Fenstern werden uns beherbergen. Wir haben reichlich Platz innen, wie außen und mitten in der Natur, so kannst Du jederzeit Deinen Blick schweifen lassen und in die Tiefe eintauchen.

Liebevoll kreierte Gemeinschaftsräume, hölenartige Steinhäuser, kunstvolle Baumhäuser und zwei Pools … bieten genug Raum zum Entspannen, Interagieren, Genießen.

Dies erlaubt Dir bewusst in Kontakt zu finden und auch Zeit für Dich zu nehmen – in einem sicheren Raum der von der Natur, der Örtlichkeit und dem Team gehalten wird.

Wir laden Dich ein auf Dich selbst, Deinen Körper und Deine Intuition zu hören – langsam zu werden und Dir Zeit zu nehmen Dich zu fühlen.

Wir haben uns auf den ersten Blick in das „Hidden Paradise“ verliebt und das möchten wir gerne mit Dir teilen, hier kannst Du Dir selbst ein „Bild machen.

Wer sind die Facilitatoren?

Pascal Beaumart, Sahra Anisha und Freunde.
Dieses Retreat hat sich aus Sahra und Pascals Interessen, Fähigkeiten und ihrer gemeinsamen Beziehung entwickelt.

Pascal Beaumart

arbeitet fast 20 Jahren als Therapeut und seit 10 Jahren als Trainer und Facilitator. Als Gründer des Holistic-Bodywork Ansatzes, hat er sowohl cutting-edge Wissenschaft als auch jahrtausende-alten Heilmethoden zusammen gebracht. Die Erfahrung in körperlicher, psycho-emotionaler und energetischer Therapie, kombiniert mit Meditation und Kommunikation bieten einen Raum in dem Heilung, Gesundheit und Ganzheit – in einem lebendigem Miteinander – ein ganz normaler Zustand sind. Der Zustand, in dem Körper, Geist und Seele ihr höchstes Potential entfalten können.

Sahra Anisha

wurde in London in eine Familie österreichisch-ägyptischer Herkunft geboren. Sahra wuchs in einem multi-kulturellem Hintergrund auf. Durch ihre trilinguale Herkunft und dem inter-kultureller Spannungsfeld hat sie die Fähigkeit und Kommunikation entwickelt, kompetent mit Vielfältigkeit und Konflikten zu arbeiten. Dies tat sie als Lehrerin, Beraterin und Massagetherapeutin in Ägypten, Spanien, Thailand, Indien und Japan. Zur Zeit leitet Sahra Frauenkreise und Workshops zu den Themen bewusste Berührung, Verkörperung und authentische Kommunikation in Berlin.

Wir, Sahra und Pascal, sind seit über 3 Jahren in “Beziehung” – pflegen täglich unsere Kunst des Beziehens, mit Unterstützung vieler und auch jenseits aller Konzepte. Wir genießen es in Beziehung zu sein und laden Dich ein, Deine Kunst des Beziehens zu kultivieren – ganzer zu werden, als Beziehungs-Wesen 🙂

„Leben bedeutet „In-Beziehung-Sein“.
Und Sexualität erlebe ich als fundamentalen Beziehungsaspekt, der nicht erst mit einem Partner oder einer Partnerin beginnt, sondern mit dem Bewohnen des eigenen Körpers, dem in Verbindung Sein mit sich, der Umwelt und den Mitmenschen“.

Mehr lesen…

Silvanas DJ-Sets fließen wie ein Welle durch alle musikalischen Strömungen und werden Dein Herz berühren, Deinen Körper energetisieren und Dich wild auf und ab springen lassen – in Freude. Sie liebt es zu inspirieren, und bestärkt Dich darin auch Deine Freude durch Bewegung und Tanz auszudrücken.

Mehr lesen…

Raphaela Spohn

Info kommt bald

Practische Information:

Kurs-Preis:

Early Bird – bis 28. Feb 490 €
Lazy Bird- bis 30. Juni 590 €
Normal – ab 1. Juli 690 €

Unterkunft & Verpflegung

390 € all inclusive, Unterkunft und 3 vegetarische Mahlzeiten pro Tag.

Direkt beim Hidden Paradise buchbar (Link folgt)

Anreise

Hidden Paradise – Órgiva, La Alpujarra, Southern Spain

How to get there:

Flüge nach Malaga

Buchen via Easyjet
Flüge jetzt suchen –> Skyscanner

Shuttle service von Malaga nach Hidden Paradise (ca. €35-€38)

Fragen an:

[email protected]

BUCHUNG

Wir freuen uns über Dein Kursinteresse und bitten Dich für die vollständige Anmeldung dieses Kontaktformular auszufüllen und an uns zu senden. Du bekommst dann automatisch eine email zugeschickt und kannst anschließend die Kursgebühr überweisen.

Kurs auswählen*

RECHNUNGSDETAILS

*Hier klicken für die Anmelde- & Teilnahmebedingungen