Elena Ruhstorfer

Jeder Körper ist ein heiliger Tempel. Durch diese Sichtweise fühle ich mich mit den Menschen, die zu mir kommen und mit den jahrtausende alten traditionellen Heilmethoden der Thaiyoga,- und hawaiianschen Lomi Lomi Nui Massage auf besondere Art verbunden.

Auf meinem eigenen Entwicklungsweg dahin sind Vinyasa Flow Yoga, Salsa tanzen und Akrobatikyoga wesentliche Bewegungsqualitäten, um mich selbst in meinem Körper mal spielerisch, fließend oder kraftvoll wohl zu fühlen und dies auch in den Behandlungen weitergeben zu können.

Nach einigen Jahren Berufserfahrung als Diplom-Musiktherapeutin spürte ich den Wunsch nach einer tieferen Auseinandersetzung mit Körperarbeit und lernte verschiedenste Massagen kennen, geben und lieben.

Durch die Begegnung mit dem Holistic Bodywork Team konnte ich dann meinem Interesse nachgehen, die traditionelle Thaiyogamassage zu lernen und den Wunsch nach echtem (Selbst-)Kontakt und Verständnis vertiefen. Diese wertvollen Erfahrungen fließen nun in meine eigene Arbeit mit ein.

Hintergründe für meine Arbeit:

  • 2003-2007 Diplom-Musiktherapie Studium in Heidelberg

  • 2013 Intensiv-Ausbildung zur Massage-und Wellnesstherapeutin an der Winkels Akademie Berlin

  • 2017-heute Holistic Bodywork Ausbildung bei Pascal Beaumart